Meldungen

Wald-Jugendspiele Rheinland-Pfalz 2010

- Jetzt anmelden

Förster mit Klasse im Wald
slide0064_image034.jpg


Im Jahr 2010 führt die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald - Landesverband Rheinland-Pfalz - in Zusammenarbeit mit Landesforsten und dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur zum 28. Male Wald-Jugendspiele in Rheinland-Pfalz durch.


Mit jährlich fast 22.000 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern aus annähernd 1000 Klassen sind die Wald-Jugendspiele die größte außerschulische Veranstaltung der Umweltbildung im Land.

 

Sie finden vom 20. April bis 24. Juni 2010 an 30 verschiedenen Standorten statt.

Anmeldeschluss ist der 1. März 2010.


Die Wald-Jugendspiele sind ein Angebot für Schulklassen der dritten und siebten Jahrgangsstufen. Während eines „Unterrichtstages im Wald“ werden unter Anleitung von Forstleuten an 10 Stationen Aufgaben aus Waldbiologie und Umweltschutz erarbeitet und leichte sportliche Wettspiele durchgeführt. Die Fragen betreffen Natur, Umwelt, Tier- und Pflanzenkunde sowie Forstwirtschaft und Jagd.

 

Eingebunden in die Wald-Jugendspiele ist eine Kreativaufgabe „Wald-Kunst“. Die beste Arbeit jeder Klassenstufe eines Standortes erhält einen Preis.
Alle eingereichten Arbeiten werden zudem überregional von einer Jury bewertet. Die drei besten jeder Altersstufe werden in einer Feierstunde ausgezeichnet. Termin und Ort der Ehrungen werden im Internet bekanntgegeben.

 

Die Wald-Jugendspiele werden von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald in Zusammenarbeit mit der Zentralstelle der Forstverwaltung und den örtlichen Forstämtern organisiert. Informationen sind über die bereits genannten Forstämter und Personen sowie die Geschäftsstelle der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Rheinland-Pfalz, Richard-Müller-Straße 11, 67823 Obermoschel / Pfalz, Tel. 06362/993200, erhältlich. 

Weitere Informationen zu den Wald-Jugendspielen finden Sie unter

www.wald-jugendspiele.de sowie unter www.wald-rlp.de.