Meldungen

Schüler lernen von und im Wald
29. Wald-Jugendspiele in Rheinland-Pfalz

Obermoschel/Budenheim (bei Mainz), 12.04.2011


„Wald macht Schule“ - das gilt besonders im internationalen Jahr der Wälder 2011!
Annähernd 23.000 Schülerinnen und Schüler werden im Rahmen der Wald-Jugendspiele Rheinland-Pfalz wieder einen Tag lang das Klassenzimmer mit dem „Lernort Wald“ tauschen und sich im spielerischen Wettbewerb über ihr Wissen um den Wald messen.


Auftakt der mittlerweile zum 29. Mal durchgeführten Wald-Jugendspiele war am 12. April 2011 im Forstamt Rheinhessen. Bis Mitte Juni  werden dann über 1.000 Klassen der 3. und 7. Klassenstufe aller Schularten die heimischen Wälder an insgesamt 30 Standorten in ganz Rheinland-Pfalz erkundet haben.
Auf einem ca. 3 bis 5 Kilometer langen Parcours durch den Wald werden sich die Schülerinnen und Schüler spielerisch Themen wie „Insekten des Waldes“ oder dem „Internationalen Jahr der Wälder“ nähern und können dabei ihr Waldwissen in verschiedenen Aufgaben und an mehreren Stationen einbringen. Bei der Beantwortung einiger Aufgaben, wie beispielsweise der „Späheraufgabe“, müssen Sie zudem alle ihre Sinne einsetzen, um z.B. alle im Unterholz versteckten Tiere zu entdecken. Hinzu kommen noch einige sportliche Herausforderungen.


Parallel zu den Wald-Jugendspielen haben die Klassen seit einigen Jahren die Möglichkeit an einem „Wald-Kunst“-Wettbewerb teilzunehmen. Mit erstaunlicher Kreativität entstehen ausschließlich aus Naturmaterialien gefertigte und wirklich sehenswerte Werke, die fotografisch festgehalten und dokumentiert werden.


Die Wald-Jugendspiele in Rheinland-Pfalz sind eine Initiative der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Rheinland-Pfalz mit Landesforsten und dem Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz, sowie dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur.
Kooperationspartner sind außerdem der Walderholungsverband Rhein-Nahe (WRN) sowie die Städte Bendorf, Kandel und Koblenz.
Der Sparkassenverband Rheinland-Pfalz und die Sparkassen des Landes unterstützen die Spiele.

Ziel der Wald-Jugendspiele ist es, den Kindern und Jugendlichen den Wald und dessen ökologischen wie ökonomischen Wert bewusst zu machen.


Zusätzliche Informationen sowie alle Termine und Standorte 2011 sind der Internetseite www.wald-jugendspiele.de zu entnehmen.