Meldungen

Die dickste Lärche steht in Föhren

10. August 2012, 16:00 Uhr: Waldbegang mit Tafelenthüllung

Passender hätte es nicht sein können: in Rheinland-Pfalz steht die vermutlich stärkste Europäische Lärche, der Baum des Jahres 2012, im Föhrener Forst nahe Trier und damit im Waldgebiet des Jahres 2012, dem Meulenwald.

 

Geplant war das sicher nicht, denn als vor rund 200 Jahren der Samen dieser dicken Lärche keimte, dachte sicherlich niemand an einen „Baum des Jahres“ oder ein „Waldgebiet des Jahres“.

 

Aus diesem Anlass lädt die Gemeinde Föhren, der Landesverband der SDW und das Forstamt Trier am 10. August 2012 um 16:00 Uhr zu einem kleinen Waldbegang mit Tafelenthüllung ein.

Treffpunkt ist das Bürger- und Vereinshaus Föhren, Hauptstraße 1, 54343 Föhren.

 

Dass dieser 200 Jahre alte Baum noch kerngesund den Wald bereichert, ist der Führsorge des Revierförsters Franz-Josef Marxen, der Gemeinde als Waldbesitzer und der langen Tradition nachhaltiger naturnaher Waldwirtschaft der Forstleute in Deutschland und Rheinland-Pfalz zu verdanken.
 

Links zum Artikel:


Baum des Jahres 2012 - Die Europäische Lärche

Waldgebiet des Jahres 2012 - Der Meulenwald