Wald-Jugendheim Kolbenstein

Das Wald-Jugendheim Kolbenstein ist eine wald- und naturkundliche Informations- und Freizeitstätte.


1989 eröffnete die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Rheinland-Pfalz das Wald-Jugendheim
Kolbenstein.


Ein ehemaliges Forstdienstgehöft – gelegen auf einer großen Wald-Lichtung im Rhein-Hunsrück zwischen Emmelshausen und Boppard – war von der SDW zu einem Wald-Jugendheim umgebaut und eingerichtet worden.


Nach 15 erfolgreichen Betriebsjahren wurde die Anlage 2005 erweitert und modernisiert.

34 Schlafplätze in Ein- bis Sechs-Bettzimmern stehen zur Verfügung.
Umweltfreundlich ist die Haustechnik in Kolbenstein ausgerichtet. Das Wald-Jugendheim besitzt eine eigene Pflanzen-Kläranlage. Eine Solar-Anlage und eine Holzpellet-Heizung sind für die Wärme zuständig.

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Rheinland-Pfalz und die Landesforsten Rheinland-Pfalz betreuen gemeinsam das Wald-Jugendheim.


Anmeldungen richten Sie bitte an:
 

Förster Christoph Mayer
fon 06747 - 597 782
  01522 885 07 45
fax 06747 - 597 783
email

christoph.mayer@wald-rlp.de

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite von
Landesforsten Rheinland-Pfalz - www.wald-rlp.de