Archiv

Waldaktionstag
und Tag des Baumes 2008

Mitmachen - Vielfalt schaffen 

Landesweiter Waldaktionstag und Tag des Baumes 2008

 

Die Festveranstaltung mit Baumpflanzungen fand am 19.04.2008 auf dem Schlossberg in Obermoschel statt.

Gemeinsam mit Kindern der Landsberg-Schule Obermoschel pflanzten Forstministerin Margit Conrad und Landrat Winfried Werner, Vorsitzender der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Rheinland-Pfalz, unterstützt von mit Bürgermeister Mohr, Walnuss-Bäume sowie 100 heimische Sträucher zur Gestaltung eines Waldrandes.

 

"Mitmachen - Vielfalt schaffen". Jeder kann hierzu seinen Beitrag leisten. Die Investition in den jungen Wald, das Pflanzen von Bäumen sind eine Investition in die Zukunft. Jeder Baum wirkt nicht nur lokal, sondern hat globale Bedeutung. Heute trägt er aktiv zum Klimaschutz bei, und auch später bleibt durch die Verwendung seines Holzes CO2 langfristig gebunden.

Die Baumpflanzaktionen standen in Zusammenhang mit dem Tag des Baumes 2008, der am 25. April in ganz Deutschland begangen wird und über die Walnuss - den Baum des Jahres - informiert.

 
Die Festveranstaltung wurde von der SDW Rheinland-Pfalz und ihrer Waldjugend in Kooperatiom mit der Stadt Obermoschel, der Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel und dem Forstamt Donnersberg ausgerichtet.

 

0166.jpg

Forstministerin Conrad und die Waldjugend pflanzen gemeinsam. (Photos: Klaus Kehl)